Trident maple leaf curl mit dunklen Spitzen

Zwei Ahorne kommen gerade aus der Winterruhe sprießen deformierte Blätter. Sie sind fast alle zusammengerollt, und einige haben verschrumpelt und starb mit schwarzen Rändern.

Jede Idee, was es sein könnte?

Sie sind außerhalb hauptsächlich im Schatten. Direkte Sonne ist kein Problem. Seine warmen temparatures, und ich sehe keine bugs.

enter image description here

enter image description here

enter image description here

+860
user14063 28.03.2018, 21:26:28
30 Antworten

Dieser sieht aus wie 'Sonnenbrand'. Wie du schon eingewöhnen? Dies ist nicht ein deal breaker. Ich habe komplett eingefroren Tomaten, die kam tatsächlich zurück. Wir brauchen mehr Informationen und mehr Bilder. Was für Erde hast du benutzt, in deine Töpfe? Was für Dünger hast du verwendet? Was sind Ihre Bewässerung-Methoden? Sie haben besprüht Ihr die Pflanzen mit irgendetwas? Beantworten Sie ein paar Fragen mehr, irgendetwas anderes Sie uns sagen können, ist niemals unbedeutend.

Nicht schlecht bisher, aber Tomate Boden, ist, dass sterilisiert Blumenerde?

Diese Kuppeln warfen große rote Fahnen. Sonnenlicht geht durch die Kuppeln werden können akzentuiert große Zeit. Die Kuppeln könnte nur dein problem. Schneiden Sie die abgestorbenen Blätter, gebt Ihr die Tomaten etwas Dünger. Mulch ist kein Dünger. Ich sage jedem, an diesem neu zu verwenden OSMOCOTE 14-14-14. Wahrscheinlich werden Sie nur haben, es zu benutzen, einmal, Folgen Sie den Anweisungen. Es ist mit verlängerter Freisetzung, ausgewogenen Dünger. Uns Menschen abstreifen ganze ökosysteme, ohne zu denken, all jene Chemikalien, die notwendig für die Photosynthese gebunden sind, die in der Biomasse, nicht in den Boden! Alle unsere Gärten sind künstliche und bis zu uns Menschen zu ergänzen, was Pflanzen brauchen, um Nahrung für sich selbst. Alles tun, was in unserer macht steht, um zu verstehen, was diese Bedürfnisse sind. In der Regel wir halten das hinzufügen von 'goodies' wie mulch, oder Fisch-emulsion oder Blut oder etwas, das sagt, 'Nährstoffe'. Für den Menschen ist Nahrung. Für Anlagen, die ist einfach Chemikalien notwendig für die Photosynthese. Die Photosynthese ist das, was macht die Nahrung für die Pflanzen. Ein wenig zu viel Dünger oder Chemikalien, und Sie können leicht töten alle Ihre Pflanzen.

Jede pflanze in einem Topf oder Pflanzkübel sollten gepflanzt werden in sterilisierte Blumenerde. Nicht bekommen, Blumenerde mit Dünger Hinzugefügt oder Wasser halten gimmicks wie Schwämme oder Gele. Sie wollen wissen, wie gut Sie in der Lage sind, was Sie Hinzugefügt haben, für Dünger. Tomaten brauchen Stickstoff, sondern um Frucht, die Sie haben zu halten, dass Stickstoff niedriger Prozentsatz der Phosphor und Kalium. Wir brauchen zu wissen, der pH-Wert des Bodens. Unsachgemäße pH-Wert und die Anlage wird nicht den Zugang zu bestimmten Chemikalien, die es braucht, um die Arbeit der Photosynthese, obwohl diese Chemikalien sind genau dort in die Erde.

Gießen 'bei Bedarf' ist der richtige Weg! Wenn Sie verwendet haben, Gartenerde für diese Tomaten...die Sie verursacht haben könnten, noch mehr Probleme. Alles was es braucht ist eine spore, einen virus zu infizieren und zu töten Ihre Pflanzen, und es gäbe keine Maßnahmen, um Sie zu speichern. Wo hast du die Erde? So weit ich sehe ist, Schaden von der Sonne, wahrscheinlich, weil der Kuppeln. Dies ist der gleiche Grund, um niemals zulassen, dass Fische in einem aquarium zu setzen ist draußen in der Sonne. Sehr schnell Ihre Fische werden gekocht werden.

Zusätzliche Informationen:

Überprüfen Sie heraus diesen Artikel, wenn Sie würde. Ich glaube nicht, dass diese Nährstoff-Mangel andere als einfach nicht genug, um gesund zu sein und geschwächt hat Ihre Tomaten so dass Krankheit. Check out Grau-Schimmel und Fäule. Wenn Sie sehen, dass etwas wahr, lass es mich wissen, okay? Müssen wissen, was zum "Tomaten" - Boden. Ist es aus deinem Garten oder aus dem Beutel? Sind Sie auf der Terrasse in Töpfen? Anleitung zur Diagnose von Problemen auf Tomaten-Blätter

+837
aen 03 февр. '09 в 4:24

Klicken Sie auf jedes Bild für volle Größe

*Die Blumen, die kann man in Foto 3 sind nicht von dieser pflanze, aber von einem benachbarten Baum.

Diese pflanze wächst außerhalb unseres Büros in Johannesburg, Südafrika. Ich Freund von mir grub man sich in der wildnis vor einigen Jahren. Es hat eine knollenwurzel. Dass man wächst in voller Sonne, werden diese hier gezeigt werden, sind in meist Schatten. Die Beeren Reifen zu einem hellen rot. Diese Fotos wurden alle heute, ist ein heller, sonniger Frühlingstag hier. Die pflanze ist etwa 80cm hoch.

Die Blätter sind breit und wachsig. Die pflanze hat einen Flecken am Stamm, wie kann man in Bild 4. Es stirbt nicht aus, im Winter (zumindest nicht, dass ich gesehen habe), aber wenn es wird abgeholzt, es wächst mit der Größe erkennt hier sehr schnell.

+835
Bearabdbu 21.02.2018, 22:29:39
Schutz gegen verschiedene Gartenbau-Gefahren.
+808
wallner 15.09.2017, 17:34:58

Was ist diese pflanze?

Rot/rosa Blüten mit 5 oder 6 Blütenblätter, orange "Knospen" oder eine Frucht(?) , die Aussehen wie Tomaten, von denen viele fallen ab. Substanz, Gegenteil, broadleaves mit gezahnten Kanten.

Pink flowering shrub with tomato looking buds

+805
Roger Emnett 31.12.2017, 08:17:54

Die meisten root-Lebensmittel, die eigentlich gar nicht "Reifen" und geerntet werden kann jederzeit. Wenn Sie schauen, um zu maximieren, die Größe der Wurzel, einige Dinge wie Karotten und Rüben wird beginnen, zu zeigen, die Krone von der Wurzel über dem Boden gibt Ihnen einige Hinweise für Ihre Größe. Andere Wurzeln wie Kartoffeln ist ziemlich viel Los, ein trust, der mit timing-je nachdem, welche Größe Sie für gehen aber unabhängig von der Größe, Sie sind alle essbar.

+795
rjcnzynby djkrjdcrbq 14.01.2010, 09:13:27

Im Frühjahr habe ich "sau" manche Pilze, die in einem schattigen Teil meines Garten - Blewitt (Lepista nuda), Wein Cap (Stropharia rugosoannulata) und Elm Pilze (Hypsizygus ulmarius).

Das mushroom spawn ich sau kam in form von Myzel bestreut auf verschiedene Arten von Samen (zumindest so ausgesehen). Ich hab die Pilz-Betten, die wie eine Mischung aus Stroh, säen, Staub und Blätter im Herbst, je nach den Anforderungen der verschiedenen Arten.

Gestern habe ich bemerkt, dass einige Pilze haben nur gekeimt.

Ich hätte gerne die Pilze gesät, als eine dauerhafte Ergänzung zu meinem Garten, so dass ich mich Frage, ob zum sammeln der Pilze oder lass Sie groß werden und hoffentlich verbreiten sich durch das ganze Pilz-Bett.
Wenn ich bin, um Sie zu sammeln, sollte ich schneiden Sie die Pilze und drehen Sie Sie?

Ich Lebe in zone 6.

Part of the mushroom bed and the sprouts

EDIT: Nach dem loslassen der Pilze zu bekommen groß genug, erkannte ich, dass Sie keine der Arten, die ich gekauft habe, so bin ich nicht, Sie zu Essen. Dennoch, wenn ich hoffentlich bekommen Sprossen von sagen wir mal Riesigen Garten, was würden Sie vorschlagen zu tun mit der ersten Ernte?

+790
Brian Harris 25.01.2016, 14:33:17

Klingt wie eine der Lamiums, allgemein bekannt als deadnettle - Sie haben quadratische Stängel, und wenn die Stiele sind lang, die Blüten am Knoten. Sie können einfachen grünen laub, aber mehr in der Regel, es gibt einen Grad der Buntheit, ob das nur ein Streifen in der Mitte, oder viel breiter panaschierung,einschließlich Farbflächen von weiß in der Mitte, oder gelb, cremefarben oder weiße panaschierung. Beispiel Bild unten, aber es würde nützlich sein, um zu sehen, ein Foto der jeweiligen pflanze

http://plants.echters.com/12130005/Plant/8559/White_Spotted_Dead_Nettle

+720
William Stephenson 09.05.2017, 22:28:15

Ich Lebe in Nashville, TN, und ich habe bemerkt, eine Besondere Art der grasbewachsenen Unkraut beginnt zu pop-up in meinem Rasen, jetzt, dass es März ist. Ich möchte, um es zu identifizieren, so dass ich lernen kann, wie es zu verhindern eine weitere Ausbreitung.

Es ist eine hellere grüne Farbe als der rest von meinem Rasen, und seine Blattspreiten sind flach und etwa doppelt so breit ist wie meine anderen gras. Der Stamm ist rund, in der Nähe der Unterseite, mit der mehrere Blätter, die Verzweigung von den Seiten, wie es geht. Es hat, was aussieht wie eine kleine lila Pfahlwurzel mit kleineren Wurzeln aus der it.

Ich entschuldige mich für die Qualität der Fotos (besonders die Dritte!), so konnte ich nicht beurteilen, wie klar Sie waren in der Sonne auf meinem Handy. Wenn Sie nicht helfen, ich werde versuchen, bessere Fotos zu ersetzen.

Einen kleinen patch, der dieses Unkraut:

small patch of the weed

Eine junge pflanze mit einem einzigen Stamm:

young plant with single stem

Eine Reife Klumpen dieses Unkraut (sorry für die Unschärfe):

enter image description here

Wir hatten eine Menge dallisgrass letzten Jahr, so bin ich gespannt, ob dieser junge dallisgrass, die ich verstehen ist ein bisschen leichter zu behandeln als nach seiner schon seit ein paar Wochen.

+707
iohen 03.09.2019, 11:57:30

Vor etwa einer Woche bekam ich eine zimmerpflanze (Bild), mit den Anweisungen, um das Wasser zweimal in der Woche. Leider, es scheint zu schnell verblassen - seine Blätter sind überhängend und die Blumen drehen schwarz.

  1. Was ist der name der pflanze?
  2. Was muss ich tun, um es zu speichern?

Auf das Foto klicken für volle Größe

enter image description here

Bearbeiten

Die pflanze ist schnell verblassen. Hat jemand Vorschläge, was ich tun konnte, ausstehende Identifizierung?

+705
Saxon 22.10.2011, 13:00:45

Eine gute portion von meinem Garten musste zurückgesetzt vor 2 Jahren nach dem septischer drainage ersetzt wurde. Der neue Rasen hat jetzt wieder kommen, aber es gibt große Bereiche (10'x20') von crabgrass in es. Was ist der beste Weg, um darüber zu gehen loszuwerden, dieses crabgrass? Ich wohne in USDA zone 4 oder 5.

+666
racerkontra 12.10.2018, 05:24:00
Anpassung der pflanze an trockene Klima/Bedingungen
+660
T Mac 04.10.2010, 04:03:08

Ich Lebe in Marin Co. Kalifornien, wo Sommer war meist heiß und trocken, die Winter mild mit Regen. Alle meine Pflanzen sind in Töpfen, ausgenommen die Bäume, die waren schon hier als wir einzogen vor 15 Jahren. In diesem Jahr meine Tomaten Pflanzen wieder blass und Dürren, mit seltsamen, tunnel-ähnlichen Flecken auf den Blättern. Tomaten schmecken gut, meist Kirschen.

Meine Rosen und fuschias auch Aussehen wie sau, Blätter sehen gepunktet oder lila-y, und wenige bis keine Blüten. Ich habe aufgrund der 3 Rosen 3-in-one-Fungizid/Insektizid zweimal in dieser Saison. Meine rhodie hat einen Pilz wieder, und mein Japanischer Ahorn und starb!

Ich würde gerne wissen, ob dies im Zusammenhang mit der globalen Erwärmung (es war 95 oder so die meisten Tage in diesem Sommer) oder etwas über die Erde in die Töpfe, vielleicht? Ich gebe etwas Dünger, nicht viel -- regelmäßige aber nicht häufige Bewässerung. Andere Pflanzen machen das alles richtig, aber einige nicht blühen.

+651
Vepir 05.02.2012, 17:33:56

Ich hörte ein toller Vorschlag auf Gärtner eine Frage der Zeit. Statt kleben in eine Bezeichnung, die unweigerlich verloren geht, schwindet, so dass Sie es nicht Lesen kann, oder sieht einfach hässlich; warum nicht nehmen Sie ein Foto von dem, was Sie gepflanzt haben und der name, das Foto mit dem Namen der pflanze. Haben Sie eine Aufzeichnung genau, was es gibt.

+578
Rauan Assis 18.10.2014, 08:39:31

Sowie Sie im Begriff sind zu erfahren, vermutlich, weil Sie bereits geschnitten oder gebrochen, die eine Hälfte von den blicken von ihm! Alte, größere Knollen werden in Stücke geschnitten, aber jeder Abschnitt muss einen Schießen oder wachsenden Punkt auf, genauso wie Dahlie Knollen, oder es wird nicht nichts anderes tun, als zu welken und zu sterben. Ich kann nicht sagen, ob es irgendwelche Wachstum Punkte auf die man in deinem Bild, aber mehr Informationen auf die schneiden, die Knollen hier https://dengarden.com/gardening/How-to-Grow-and-Care-for-Gloxinias

+544
rajugaadu 26.02.2018, 01:13:22

Ich bin ein Anfänger Hinterhof Gärtner und ich habe den Anbau von Gemüse in Hydrokultur-Behälter für ein paar Jahre. Dies ist das erste mal, dass ich versuchte, zu wachsen Gemüse auf dem Boden (22 Töpfe insgesamt) und ich habe einige Fragen. Alle Hydrokultur-Pflanzen sind gesund, aber die Erde gepflanzt sind-mit Anzeichen von Krankheit/stress. Ich Frage mich, ob jemand kann mir helfen, zu identifizieren und mir raten, auf welche entwurzelt werden & zerstört.

Jeder Topf hat Landschafts-Stoff-Schicht auf der Oberseite des Bodens und eine Schicht aus Kies, um zu verhindern, dass splash & überhitzung.

Ich mische 2 Esslöffel Miracle-Gro Leistung auf 5 Liter Wasser und verteilen einmal pro Woche. Ich Wasser am späten Abend (3-4 Stunden vor dem Sonnenaufgang) und manchmal am Mittag, wie auch abhängig von der Wetterlage.

Hier sind meine Fragen:

Erste Anlage hat die Ränder der Blätter färben sich schwarz und die Blätter beginnen curling. Ich bin zu Ahnen, dass dies eine virale/bakterielle Erkrankung. Es sieht ungesund und die pflanze scheint zu schmollen. Es ist fast wie jemand nahm eine Fackel und Flamme sanft leckte die Blätter. Die Verfärbung ist auch existent in den neuen Wachstumsmärkten. In wenigen Tagen werden die Blätter knusprig und fallen. Ich habe gerade angewendet neem-öl - Backpulver mischen, gestern Nacht nur für den Fall, wenn diesen Pilz. (1EL pro gal für beide) Hier sind die Bilder für den:

enter image description here enter image description here

Die zweite Pflanze hat schwarze Punkte (ich bin zu Ahnen, dafür ist die Kraut-und Knollenfäule) und unreine/verbrannten Blättern. Punkte und Pilze wie die Flecke erscheinen auf Stengeln und Blüten. Ich bin versucht zu entfernen, die sterbenden Blätter & Stängel, Wachstum, aber ich kann nicht scheinen, um zu halten mit dieser. (Ich habe neem-öl - / Backpulver-Mischung gestern diese pflanze auch) und es wird ein wenig besser, heute nach der Anwendung.

enter image description here enter image description here

Dritte pflanze hatte Anfang der Seuche vermute ich, und ich scheinen zu haben es mit neem/Backpulver mischen. Ich brauche nur die überprüfung, ob das ist etwas, das ich besorgt sein müssen:

enter image description here

Mehrere Pflanzen sind, die Anzeige der "nassen Kanten suchen" und Sie begannen, curling, nachdem ich angewendet Backpulver (1 Teelöffel /Gallone) & aspirin (200mg / Gallone) mischen, gestern Nacht, um zu verhindern, dass Sie immer die Krankheiten verbreiten. Sie begann auch die Anzeige von weißen Flecken vor einer Weile (das hab ich Verdacht eines Fehlers Schaden) ich weiß nicht, ob die Mischung tatsächlich gebacken der Pflanzen (obwohl ich überprüfte die Prognose gestern und es war nicht über 83 Grad heute zu jedem beliebigen Zeitpunkt) Hier sind die Bilder:

enter image description here enter image description here enter image description here

Ich würde sehr schätzen, wenn einige Hinweise, bevor ich nahm die ganze pflanze zeigt Anzeichen von Krankheit/stress, wie ich fange an, denke, es ist außer Kontrolle geraten. Ich habe einige dieser Pflanzen in Hydrokultur-Behälter, und Sie sind frei von Krankheiten (Sie sind in einer abgeschirmten Terrasse, aber immer noch außerhalb.)

Ich danke Ihnen allen im Voraus.

+537
Axel Djoun 15.10.2011, 16:21:12

Capsicum annuum definitiv nicht.

Ich habe ein Gefühl, Capsicum frutescens (Tabascoes et al) zu tun, aber ich bin mir nicht sicher. Wenn ich groß geworden bin, in dem ich Sie haben eher zu Essen oder einfrieren sofort.

+520
EmmaStroud 22.02.2019, 10:27:54

Ich hatte die äste auf meinem Kompost-Haufen, aber es dauert Jahre, bis Sie zersetzt.

Es ist jedoch möglich, Sie zu verwenden, wenn Sie reduzieren Sie in kleine Stücke mit einem Schredder (falls es nicht zu viele von Ihnen). Wenn Sie in der Regel setzen Sie Ihren Rasen gemäht, es wird sehr gut sein, um das Gleichgewicht zwischen Nitrat-reiche und carbon-rich-Eingänge...

Die humanure Handbuch bietet interessante Informationen über den Umgang mit einer Kompostierungs-Haufen - auch wenn Ihr nicht zu Kompost humane Mist.

Über den Schredder, die kann teuer sein, abhängig von der Größe der Zweige, die Sie haben, könnten Sie sehen, mit Ihrem Nachbarn, wenn Sie ausleihen, oder von einem gemeinsam mit Ihnen.

+510
hommuslover4u 17.12.2017, 14:56:50

Ich gerade umgezogen in ein neues Zuhause, wo der Hof war nicht immer gut. Die meisten Draht-Zaun im Garten ist bewachsen mit Geißblatt Reben (so dass Sie nicht mehr zu sehen, der Zaun). In den Ecken des Hofes, es ist kein gras - nur Reben Wurzeln.

Was macht das problem noch schlimmer ist, dass der Hinterhof ist sehr nah an einem Bach, der Boden scheint sehr Reich - ich bin zu Graben Dutzende von Lampen, die gekeimt haben unter den Wurzeln der Rebe.

Was sind einige Tipps loswerden, die die Reben für gut? Wie kann ich sicherstellen, dass Sie nicht wieder kommen?

+502
Mia Gaudet 18.08.2018, 03:55:21

Zuerst müssen Sie Empire Zoysia, Die rote Farbe in den Blattspreiten zeigen zwei viel Wasser oder vom kalten Nächten. Ihr pH-Wert sollte 6.0 auf 6.5 bekommen, dass sich. Zweite, Empire Zoysia fordert einen 1-0-1-Verhältnis Dünger im Frühjahr wie 15-0-15 als einer 1-0-2-Verhältnis im Spätsommer fallen, wie 8-0-16. Empire zoysia braucht nicht viel Dünger, aber Sie sollte ihm mehr. Drittens würde ich empfehlen, ein topdressing von sand nach verticutting oder areation, nicht schwer, aber leicht zu reduzieren auf Stroh ein wenig mehr nach, was Sie sich entscheiden. Vier würde ich auch empfehlen, ein Fungizid behandelt werden, bevor Sie tun, um eine Krankheit sicher zu sein.

Nur Google-Imperiums Zosyia und die sollte man finden Sie tolle Pflege für Ihren Rasen oh SCHÄRFEN Sie IHREN RASENMÄHER KLINGE die Sie benötigen, zu tun, und tun Sie es etwa alle 20K sq ft cor dem Rasen die beste chance haben, zu sein, ist es am besten, es Hieb auf den arm schneiden, die zu Krankheiten führen können

+454
Person Stays 12.01.2010, 20:00:50

Ich wieder Leben, um die Pflanzen mit Dünger (ich hatte ein Bio-Vorbereitung spezialisiert für die Tomaten aus dem laden).

Die erste unten wieder die grüne Farbe, aber die zweite (es wurde zweimal mehr Dünger) realty gekeimt, schöne Zweige, in weniger als einem Monat!

Das könnte also auch Eisen Chlorose. Ich fügte hinzu, saure Böden für das erste zu überprüfen.

Persimmon, kaki regained a little life

Persimmon, kaki regained full life

Hoffe, das hilft.

+412
Alex Howansky 27.05.2016, 18:33:17

Sie haben bestätigt, Sie sprechen über Emerald Green Lebensbaum, und ja, es ist ein bisschen spät, oder früh, je nachdem, Wann Sie wählen, zu beschneiden, zurück. Sie können schneiden Sie wieder im Dezember, wenn Sie ruhend, oder im Frühjahr, genauso wie das Wachstum beginnt. https://homeguides.sfgate.com/time-trim-arborvitaes-48215.html

+333
Ayane 22.05.2012, 17:57:59

Ich bin auf der Suche nach einer Anlage mit Haupt-Zweck der Sauerstoff-Produktion und CO2-Entfernung im Haus. Die ideale pflanze sollte folgende features haben:

  1. Produzieren angemessene Menge von Sauerstoff;
  2. Nicht sehr anspruchsvoll in Bezug auf die Pflege (Gießen, altes laub entfernen etc), idealerweise "pflanze und vergessen";
  3. Kein starker Geruch;
  4. Nicht sehr anspruchsvoll, um Sonnenlicht;

Könnte jemand empfehlen eine solche Anlage?

+326
Amar Mathur 16.03.2017, 10:41:22

Anthony, ich schicke ein Ort der Bilder mit Phosphor-Mangel. Lila ist ziemlich bezeichnend für Phosphor-Mangel. Haben Sie noch Dünger für diesen Baum? Pflanzen haben die richtige Menge an Chemikalien (Nährstoffe) ebenso wie die richtige Menge an Wasser, Entwässerung und Licht, um Ihre eigene Nahrung und Förderung Ihrer eigenen Gesundheit. Sieht eher blutarm und wohlmeinende toolittle Stickstoff oder das Bügeleisen ausgeschaltet ist. Sind Sie in der Lage, testen Sie den pH-Wert des Bodens? Lassen Sie mich wissen, was Sie getan haben in dieser Hinsicht. Ist dieser Baum in der Mitte des Rasen? Tun Sie düngen Ihren Rasen? Insekten und Krankheiten sind nicht das wichtigste problem sowieso. Eine geschwächte pflanze, eine, die nicht in der Lage, seine eigene Nahrung über die Photosynthese und ist langsam sterben wird, unterliegen Insekten und Krankheiten. Phosphor-Mangel-Symptome an Blättern unterschiedlicher Gattung/Spezies

Stickstoff-Mangel Symptome auf Pfirsich-Blätter

Dieser zweite link sieht ziemlich vertraut, ja?

+301
Hassen Ben Ameur 25.07.2013, 23:35:41

Diese wächst aus einer sehr langen Reben im nördlichen Indiana. Es ist in einem schattigen Bereich, so dass nicht zu viel Licht

enter image description hereenter image description here

+301
curpher 25.07.2011, 05:51:17

Ich habe immer ein heidelbeersträuchern und nicht sicher bin, dass ich bin mit sehr viel Erfolg. Die pflanze scheint noch nicht viel getan, seit Sie gepflanzt wurde und nur scheint langsam verlieren die Blätter und Blüten.

Würde jemand irgendwelche Empfehlungen? vielleicht ist der Boden nicht Sauer genug? Vielleicht ist die pflanze bekommt nicht genug Wasser? Es ist einfach nicht die richtige Zeit des Jahres? (winter bis Frühjahr) ich denke auch, ich hätte gepflanzt, die pflanze zu hoch und einige der die Wurzeln ausgesetzt sind.

Irgendwelche Vorschläge würden geschätzt.

Fotos (zum vergrößern klicken)

Es sind Fotos von der Heidelbeere-pflanze bald nach gepflanzt wird (14. Juli - Hinweis südaustralischen Klima):

Blueberry plant blueberry plant

Es sind Fotos von der Heidelbeere-pflanze wird heute (10. September) Die erste ist eine insgesamt geschossen und das zweite zeigt die freiliegenden Wurzeln, ich verstehe, dass dies nicht ideal ist, aber ich glaube nicht, dass es die wichtigste Frage:

Blueberry plant Exposed blueberry roots

+233
marcus hayward 24.12.2014, 11:47:34

Was ist mit dem japanischen Knöterich (Fallopia japonica)? Es ist ein weiterer Knöterich ähnlich, nicht sicher, ich könnte sagen, Sie auseinander. Sie wollen, um zu Lesen, zu versuchen, es loszuwerden, wenn es das ist, was es ist.

+218
David Arnstein 22.03.2014, 16:00:07

Wenn Sie in der biologischen Bekämpfung Blick auf einige parasitäre Wespen, oder wenn Sie zugreifen können, verwenden wir eine "organische" Chemie-namens Bemühen. Es funktioniert phänomenal gegen Blattläuse! In der Regel mit einer app, aber Sie können Doppel-app nach 3 Tagen, wenn nötig.

+93
vwee 30.05.2013, 15:25:58

Hinweis: die vier Blütenblätter in der OP-Foto und die fünf Blütenblätter die butterblume Foto - zeigt an, dass die pflanze ist wahrscheinlich ein Schöllkraut Mohn (auch als Holz-Mohn oder goldmohn (eschscholtzia californica) - Stylophorum diphyllum. Es ist native zu den östlichen/mittleren Westen der USA und blüht jetzt.

Es könnte auch sein, Stylophorum lasiocarpum (was ich hoffe es nicht, denn die Fabrik ist stoloniferous und breitet sich aggressiv)

Fotos von S. diphyllum aus meinem Garten genommen, etwa vor 10 Minuten: enter image description here enter image description here

Die Knospen sind unverwechselbar: enter image description here

Schöllkraut Mohnblumen Samen wie verrückt, und neigen dazu, sich zu bewegen (die man auf dem ersten Bild scheinbar bewegt, die durch einen festen Zaun - die "Mutter" pflanze ist auf der anderen Seite). Ich habe andere Sämlinge 60 Meter von der abgebildeten pflanze. Ich versuche, Sie zu Toten Kopf der Regel Graben Sie die Sämlinge.

+72
Michael Coury 29.08.2018, 23:31:00

Es ist sicherlich nicht Aussehen wie ein kugelspringer. Das sind tolle Bilder, nicht leicht zu bekommen, die aufgrund Ihrer Größe!

Der kugelspringer ist sehr Häufig und hat auf jedem Kontinent. Sie Leben in dunklen, feuchten Orten und ernähren sich von Mikroorganismen, die sich an der Basis der Pflanzen, die in mulch Betten, und Haufen von nassem laub.

Wenn das Wetter heiß und trocken, Sie finden Häufig Ihren Weg in das Haus, oft über drain-Rohre, die ist, warum der erste Ort, den wir sehen, Sie ist in Waschbecken oder Badewannen. Während schwer zu verhindern, Sie können umgeleitet werden, indem Sie Gerichte der warmen, feuchten Boden außerhalb in der Nähe von Fallrohren oder in die Kanalisation gelangen.

Wie hast du Sie gefunden, einige werden sich in Zimmerpflanzen, wo die Bedingungen nachzuahmen, die Ihren natürlichen Lebensraum. Sie kann nicht Schaden der pflanze, aber, und stellen keine Gefahr für Menschen oder Haustiere.

Management gelingt am besten, wenn die Kommissionierung aus die, die Sie sehen, und lassen Sie Ihre Böden Austrocknen, so oft wie möglich. Auch, da Sie gerne Graben, halten Sie Ihren Boden glatt, unten verstopft, und frei von Stücken von Rindenmulch, laub oder andere Fremdkörper.

Es sind Pestizide zur Verfügung, aber Springschwänze sind sehr robust und neigen dazu, Pestizid-resistent. Auch, da hast du wachsende Nahrungsmittel, Chemikalien sind eine weniger wünschenswerte Wahl. Sie sagte, Sie sind ein Bio-Gärtner, also ich nehme an, Sie sind nicht daran interessiert, Pestizide sowieso!

Die gute Nachricht ist, dass der Lebenszyklus ist in der Regel nur ein paar Wochen, und einige von denen, die überleben, werden Ihren Weg machen, außen vor, so sind Sie eher ein ärgernis als alles andere.

+65
prostoj 03.11.2016, 00:14:29

Die Blätter sind anders. Ich erkenne den Unterschied zwischen Ihnen, weil die pseudoplatanus in der Regel hat rote Blattstiele (Blatt, Stängel), und das Blatt scheint ein wenig dunkler, dann platanoides. Die Blätter von platanoides scheint auch mehr "spiky" im Vergleich zu pseudoplatanus, wie schärferes Punkte und mehr Punkte. Es (platanoides), sieht mehr aus wie die Reale Platanus Blatt (der Baum Sie waren beide benannt nach, natürlich). Ich denke, dass in deinem ersten Bild, der Unterschied ist am besten dargestellt.

+52
Kinoschnik 12.03.2011, 06:06:49

Fragen mit Tag anzeigen